Blog

Im diesem Blog findest du viele hilfreiche Reisetipps, die besten Hotels oder einfach nur Inspiration für deinen nächsten Kurzurlaub.

Mallorca – das vielseitigste Reiseziel

Mallorca – das vielseitigste Reiseziel

Die Insel Mallorca ist das wohl beste und vielseitigste Reiseziel in Europa. Egal, ob du einen Städtetrip, einen Badeurlaub, Wanderferien oder einfach Party machen willst, auf Mallorca findest du alles auf kleinem Raum. Der Städtetrip Palma de Mallorca ist zwar keine Grossstadt, doch kommen Städtereiser besonders in der Altstadt mit vielen belebten Plätzen, engen Gassen und vielen Einkaufsmöglichkeiten auf Ihre Kosten. Auch an Sehenswürdigkeiten mangelt es Palma nicht, und praktischerweise findest du alles auf kleinem Raum. Lange Tram- oder U-Bahn-Fahrten sind hier nicht nötig. Und auch wenn du genug von der Stadt hast, bist du schnell im nächsten Örtchen oder am Strand… Der Badeurlaub Das Mallorca ein ideales Reiseziel für Badeurlauber ist, muss hier wohl nicht näher erläutert werden… Die Wanderferien Auch wandern kann man auf Mallorca. Sei es auf Anhöhen und Klippen dem Meer entlang, durch Schluchten oder mitten durch Obstplantagen, hier ist garantiert für jeden Wanderer etwas dabei. Natürlich kannst du die Wege auch mit dem Bike erkunden, diese kannst du in beinahe jedem Ort der Insel tageweise mieten. Party Natürlich kannst du auf Mallorca auch Party machen. Entweder am Ballermann oder auch in vielen Orten dem Meer entlang. Wie sich die Insel als Partyhochburg allerdings mit den neuen Gesetzen entwickelt, wird sich in Zukunft zeigen… Deine Meinung? Wie machst du am liebsten Urlaub auf Mallorca? Teile es der Community doch in den Kommentaren mit… Weitere Infos zum Reiseziel Mallorca Dieser Artikel ist im Rahmen einer Blog-Parade von zelten.net...

mehr

Kathedrale La Seu

Kathedrale La Seu

Die Kathedrale La Seu ist das wohl berühmteste Gebäude auf der Insel. Das Gotteshaus thront imposant vor dem Meer. Es handelt sich dabei um die Bischofskirche des Bistums Mallorca. Der offizielle Name lautet Kathedrale der Heiligen Maria. Das umgangssprachliche La Seu bedeutet schlicht „der Bischofssitz“. Die Kirche kannst du jährlich ab 10 Uhr morgens besuchen. Um 10 Uhr beleuchtet die östlich stehende Sonne die Kirche durch die herrlichen Glasfenster. Wer nicht nur die Kirche besichtigen möchte, kann auch Sonntag morgens eine Messe unter Mallorquinern besuchen. Auf anständige Kleidung wird geachtet!...

mehr

Gold to go am Flughafen Frankfurt

Gold to go am Flughafen Frankfurt

Am Flughafen Frankfurt kannst du dir neu die Wartezeit mit einem neuen Shop verkürzen. Am Terminal 1 kannst du Edelmetalle in Form von Barren oder Münzen wie Krügerrand, American Eagle oder Australian Nuggets kaufen. Der Shop hat das ganze Jahr täglich geöffnet. Weitere Informationen findest du unter g-goldshop.de

mehr

Durch die Altstadt von Riga bummeln

Durch die Altstadt von Riga bummeln

Du willst dich wie im Mittelalter fühlen? Dann unternimm doch einen Spaziergang durch die Altstadt von Riga. Die alten, gepflasterten Gassen laden zum Flanieren und verweilen ein. Die Handwerkerhäuschen der Hansestadt präsentieren sich wie aus einem Bilderbuch. Die berühmtesten Sehenswürdigkeiten sind die Jauniela (Neustrasse) sowie die fein restaurierten Drei Brüder, die ältesten Wohnhäuser von Riga.

mehr

Die Zimmerausstattung in Katalogsprache

Die Zimmerausstattung in Katalogsprache

Traust du den Angaben in Katalogen? Wenn nicht, machst du es vermutlich richtig… Hiermit erkläre ich dir, was die Katalogsprache wirklich bedeutet bzw. bedeuten kann. Landestypiche Einrichtung Das Zimmer ist wie bei den Einheimischen eingerichtet, je nach Gebiet also sehr spärlich und garantiert nicht modern. hell und freundlich Das kann alles bedeuten. Kann auch heissen, dass die Strassenlampe vor dem Zimmer für 24 Stunden Beleuchtung sorgt… Meerseite Nur weil das Zimmer auf der Meerseite liegt, heisst das noch lange nicht Meerblick! Dazwischen können viele Gebäude oder andere Hindernisse die Sicht versperren. Tipp zum Schluss Bevor du ein Hotelzimmer buchst, lese dir zuerst Bewertungen auf Reiseportalen von Besuchern durch. Dort werden krasse Mängel garantiert erwähnt. Wenn noch Bilder von Reisenden vorhanden sind, umso besser… Aber Achtung: Die Qualitätsunterschiede der Zimmer können extrem sein! Also gibt es auch keine Sicherheit, wenn alle Bewertungen nur positives zu berichten...

mehr

Die Lage des Hotels in Katalogsprache

Die Lage des Hotels in Katalogsprache

Du buchst ein Hotel direkt am Meer, aber es ist weit und bteit kein Strand zu finden! Kennst du diese Situation? Deswegen erklären wir dir hier was die Katalogsprache wirklich bedeutet: Direkt am Meer Direkt am Meer heisst nicht, dass das Hotel direkt am Strand liegt! Auch Felsen oder Klippen können damit gemeint sein.  Es ist daher nicht garantiert, dass du in der Nähe des Hotels auch baden kannst… Zentral gelegen Du musst mit viel Betrieb und Lärm während 24 Stunden rechnen… Aufstrebender Ort Der Ort wurde noch nicht fertig gebaut! Viele Baustellen und damit Lärm werden vorhanden sein. Die Infrastruktur befindet sich ebenfalls erst im Aufbau… Idyllisch gelegen Weit entfernt vom nächsten belebten Ort. Ein Mietwagen könnte erforderlich sein. Mit Party machen wirds nichts werden… Touristisch gut erschlossen Ein Hotelkomplex reiht sich ans andere. Alles ist nur auf Touristen ausgelegt und dementsprechend teuer. Einheimisches ist nicht zu finden… Deine Erfahrungen Welche Erfahrungen hast du bereits mit Lagebeschreibungen in Katalogen gemacht? Teile es uns in den Kommentaren...

mehr

Basler Stadtmarkt auf dem Marktplatz

Basler Stadtmarkt auf dem Marktplatz

Auf dem Basler Stadtmarkt findest du regionale und nationale Spezialitäten und Leckereien in Hülle und Fülle. Der Stadtmarkt existiert schon lange mitten in der schönen Basler Altstadt direkt vor dem Rathaus. Du findest unter anderem Gemüse, Früchte, Blumen, Fleischprodukte, Pilze, Honig, Trockenprodukte, Brotwaren und handwerkliche Produkte. Du kannst die meisten Frischprodukte kostenlos probieren und natürlich ist auch für das leibliche Wohl mit diversen Ständen und Restaurants in direkter Umgebung gesorgt. Der Markt findet jeweils am Montag, Mittwoch und Freitag von 8:30 bis 19 Uhr statt, am Dienstag, Donnerstag und Samstag von 8:30 bis 13:30 Uhr. Jeden zweiten und letzten Samstag im Monat ist der Markt bis 18 Uhr geöffnet. Der Markt findet nicht statt an Feiertagen und während der Basler Fasnacht. Jeweils am Freitag ist der Stadtmarkt besonders vielseitig und gut aufgestellt. Der Basler Stadtmarkt hat rund 40 Stellplätze, wovon 36 ganzjährig vergeben sind. Den Standort des Basler Stadtmarkts sowie weiterer Märkte in Basel findest du in der folgenden...

mehr

Westminster Abbey kostenlos besichtigen

Westminster Abbey kostenlos besichtigen

Falls du nicht den üblichen Eintrittspreis zahlen möchtest, um die Westminster Abbey zu besichtigen, empfiehlt sich ein Besuch beim Choral Evensong, der Abendandacht mit Chorgesang. Diese findet werktags um 17 Uhr, am Wochenende um 15 Uhr statt. Der Eintritt ist dabei...

mehr

Natur von Mallorca

Natur von Mallorca

Auf Mallorca warten wunderschöne Küsten und Strände darauf, von dir entdeckt zu werden. Mehr zum Reiseziel Mallorca...

mehr